Eich Rollenlager GmbH

Eich Rollenlager GmbH - Unser Unternehmen

Produktion und Technik

Beginnend bei der Problemstellung und Anwendungsbeschreibung entwickelt und produziert EICH Wälzlager mit besonders hohem Individualisierungsgrad. Dies findet seine Fortsetzung in der Produktion, wo Losgrößen ab einem Stück eine hohe Flexibilität erfordern.

Je nach Kundenanforderung und/oder Einsatzfall können  die Lager alternativ aus hochfesten, hochwarmfesten oder rostfreien Wälzlagerstählen gefertigt werden. Als Standardmaterial werden die üblichen Wälzlagerstähle verarbeitet.

Das Fertigungsspektrum von Wälzlagern beginnt bei einem Innendurchmesser von 30 mm und endet bei 1000 mm Außendurchmesser.  Dabei ist die Produktionstiefe sehr hoch – von der Entwicklung bis zur End-Abnahme finden alle Prozesse unter einem Dach statt. CAD-Konstruktion, Werkteilbearbeitung auf modernen CNC-Maschinen, Weich-/Hartbearbeitung und Wärmebehandlung greifen bei EICH nahtlos ineinander und unterliegen ständigen Qualitätskontrollen.

Das ist die Basis für kurze Lieferzeiten, optimale Produktionsqualität und markgerechte Preise.

Know How

In enger Kooperation mit unseren Kunden entwickeln und produzieren wir Wälzlager mit hohem Individualisierungsgrad; exakt auf die jeweiligen Anwendungsanforderungen abgestimmt.

Eich versteht sich als technologischer Entwicklungspartner der Industrie, der bereits in der Planungs- und Entwicklungsphase von Anlagen und Aggregaten sein technisches Know-how einbringt. Auch bei der späteren Optimierung bleibt Eich ein kompetenter Ansprechpartner. Die enge Kooperation mit den Kunden ist Grundlage für eine den individuellen Anforderungen entsprechenden Wälzlagerentwicklung.

Als Mitglied der FVA (Forschungsvereinigung Antriebstechnik) im Arbeitskreis Wälzlager halten wir engen Kontakt zu den Neuerungen der Branche und engagieren uns in der Betreuung von Forschungsprojekten.  Wir arbeiten mit Forschungsinstituten an bekannten Universitäten zusammen.

Philosophie

Einfache Prinzipien der Lagertechnik umsetzen in qualitativ hochwertige und maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden, das ist unsere Philosophie.

Das Prinzip der Einfachheit findet sich in allen Bereichen des Unternehmens wieder und trägt zur Transparenz bei.

In der Produktion tragen hochqualifizierte Facharbeiter zu diesem Prinzip bei. Unser Standort in Deutschland bietet uns die Möglichkeiten dies kontinuierlich zu gewährleisten. Konzentriert auf die Anforderungen der Kunden sind die Produktionsbereiche auf absolute Flexibilität ausgerichtet und arbeiten an der stetigen Vereinfachung der Produktion. Durch jahrelange Erfahrung wissen die Mitarbeiter worauf es ankommt und tragen mit ihren Ideen zu produktspezifischen Verbesserungen bei.

Historie

Zur Boomzeit des Bergbaus und der Stahlindustrie wurde die Maschinenfabrik Joseph Eich KG 1939 als metallverarbeitender Betrieb in Hattingen gegründet. 15 Mitarbeiter leisteten damals Pionierarbeit bei der Entwicklung und Produktion des in Deutschland neuartigen Lagertyps: des Federrollenlagers. Völlig neuartig war die Entwicklung der Innen- und Außenringe dieser Lagertypen: Federinnen- und Federaußenbüchse.

Schnell etablierte sich das Unternehmen als hochspezialisierter Anbieter – und fokussierte die Ausrichtung in den 40er und 50er Jahren weiter auf die wachsende Stahl- und Schwerindustrie. Heute ist die Eich Rollenlager GmbH weltweit als Ansprechpartner für und Produzent von Federrollenlagern, Wälzlagern und Speziallösungen bekannt.

Erfolg

Die Krisen der Wälzlagerindustrie in den 90er Jahren haben auch bei Eich zu großen Veränderungen geführt. Diesen Anforderungen haben wir durch veränderte Produktionsverfahren, ein erweitertes Produktportfolio und einer verbesserten Organisation Rechnung getragen. Die positive Entwicklung des letzten Jahrzehntes hat diese unternehmerischen Entscheidungen bestätigt.

Die Grundlagen des Erfolges bilden drei Säulen: Die enge Zusammenarbeit mit den wichtigsten Anlagenbauern für Stranggießmaschinen über Jahrzehnte hinweg.

Der konsequente Austausch mit renommierten Anlagenbetreibern in Deutschland und international, die insbesondere anlagenspezifisch zu weiteren Verbesserungen und Neuentwicklungen geführt haben.

Die Mitarbeiter des Unternehmens, die die Anforderung des Kunden als ganzes sehen und die Lieferung eines Produktes intensiv durch umfassende Serviceleistungen stützen. Für die Innovationsfähigkeit unserer Mitarbeiter seien folgende Beispiele genannt: Für zwei Fertigungsbereiche – Federringproduktion und Aussenschleifen – haben wir in Eigenleistung zwei Werkzeugmaschinen gebaut, die zur weiteren Flexibilisierung, zur Arbeitssicherheit und zu Produktverbesserungen beitragen.

Kontaktieren Sie Uns!

Sie möchten Eich näher kennenlernen? Für allgemeine Anfragen und Bestellungen weiterführender Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
Zum Kontaktformular

Schließen